Meine Frau Gerlinde Wagner (*31.07.1950) und ich, Siegfried Wagner (*25.05.1948) haben mit der Imkerei 1989 mit vier Völkern begonnen.

Bis 1997 haben wir unsere konventionelle Imkerei weiter ausgebaut und ab 1997 auf Biolandrichtlinien umgestellt, da wir schon immer unsere besten Kunden waren und einen Honig von bester Qualität und ohne chemische Rückstände wollten.

Unsere Arbeitsteilung untergliedert sich wie folgt:

Meine Frau Gerlinde ist für die Gestaltung von Kerzen und Dekoration, Zusammenstellung der Geschenkkörbe und Schleuderung zuständig. Außerdem hat sie immer gute Ratschläge, jedoch weigert sie sich konsequent Bienenstiche einzustecken.

Meine Tätigkeiten teilen sich auf in Arbeiten an den Völkern, Wanderungen in Löwenzahn, Wald und Edelkastanie, Honigernte, die imkerliche Schreinerei (Herstellung der Bienenkästen und der Rähmchen) und zuständig für sämtliche Bienenstiche.